Fachkunde & Weiterbildung

"Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein."

Ich möchte Dir einen Überblick darüber geben, welche Weiterbildungsmaßnahmen (mit Bezug auf die Imkerei) ich selbst schon abgeschlossen habe und wo ich selbst schon als Imker unterwegs war.

Wann ReferentIn Titel der Veranstaltung Themen
2015 Volker Löw, Irmgard Forster-Seiwert, weitere Neuimkerlehrgang 2015 Die Grundzüge der Bienenhaltung - Jeder teilnehmende Neuimker wird im Verlauf eines Jahres die Bienenhaltung sowohl in theoretisch, als auch am praxisbeispiel beigebracht.
19.04.2015 Lukas Tost Wunder Biene : Lernen am Bienenmobil Das Bienenmobil wurde vom Naturpark-Saar-Hunsrück zur Verfügung gestellt. Der Dörsdorfer Bauernmarkt war bei strahlendem Sonnenchein sehr gut besucht.
13.07.2015 & 10.08.2015 Jürgen Mailender, Ralf Stöhr Totale Brutentnahme Praxisbeispiel am Lehrbienenstand: Varroabehandlung durch Bilden eines Brutablegers
12.12.2015 Marie-Luise Bersin, Dr. Ilka Desgranges Praxis Pressearbeit* Stiftung Demokratie Saarland Typische Fehler in der Pressearbeit vermeiden, den Nachrichtenkern herausarbeiten, Texte kurz halten, Einblick in die Redaktionsarbeit
19.02.2016 Dr. Christoph Otten Bienenviren und andere Plagegeister Behandlung der Bienenviren, ihre Auswirkung auf die Bienenhaltung und die Bienenvölker selbst.
12.06.2015 Dr. Helmut Horn Honiglehrgang Qualitätsanforderungen für Deutschen Honig gemäß den Bestimmungen zu den Warenzeichens des Deutschen Imkerbundes e.V.
14.03.2016 - 11.04.2016 Prof. Dr. Uli Müller, Marie-Theres Arend Fortgeschrittenenpraktikum der Bioinformatik Effekte von Phytosterolen auf Imidaclopridinduzierte Vehaltensänderung und Histonmodifikation in der Honigbiene
17.04.2016 Lukas Tost, Ralf Stöhr, Susanne Fuchs Dörsdorfer Bauernmarkt Das Leben der Biene, Blühpflanzen, Durchwachsene Silphie
01.07.2016 Lukas Tost Honigschleudern Saarländischer Imkertag: Wie kommt dre Honig ins Glas?
02.07.2016 Heinz Ziegler Der eigene Wachskreislauf Hygiene, Wabentausch und Gesundheit des Bienenvolkes
27./28. 01.2017, 24./25. 02.2017, 24./25. 03.2017 Dr. Christoph Otten Bienensachverständigen (BSV) Schulung Bienengesundheit, Behandlungsmethoden
09.04.2017 Lukas Tost, Ralf Stöhr, Susanne Fuchs Dörsdorfer Bauernmarkt Das Leben der Bienen, Präsentation von Schaubeute und Imkerwerkzeug
30.04.2017 Barbara Löwer, Dr. Christoph Otten Honigqualität und Honiganalytik „Unsere Marke – unser Erfolg“ • Barbara Löwer • Geschäftsführerin Deutscher Imkerbund
„Blütenpollen: Bedeutung für das Bienenvolk, den Imker und die Honiganalytik“ • Dr. Christoph Otten
11.06.2017, 02.09.2017, 28.10.2017, 05.11.2017, xx.01.2018 Rike Renner, Johannes Kraus Honigsachverständigen (HSV) Schulung Honig auf den Prüfstand, Theorie und Praxis der Honiggewinnung, -pflege und -bearbeitung
15.08.2017 Dr. Christoph Otten, Agnes Otto BSV Fortbildung Puderzuckermethode, Bienenparasiten, Brutkrankheiten
Ab hier fehlen mir leider ein paar Eckdaten - werde diese baldmöglichst nachtragen
2018 Lukas Tost Dörsdorfer Bauernmarkt, Bienenmobil Bienen und Imkerei, Blühpflanzen und Sämereien, Wildbienen
2018 Einfache Völkervermehrung
2018 Lukas Tost Bienen und Imkerei Arbeitskollegen an Imkerei heranführen und Einblicke in die Welt der Bienen gewähren
2018 Lukas Tost Bienen, Wespen, Hornissen - Die Welt der Nützlinge Die verschiedenen Rollen der Hautflügler in unserer empfindlichen Umwelt - Der (leider) schlechte Ruf mancher Stechinsekten
2018 Lukas Tost Wild- und Heilkräuter - Was wächst denn da? Garten 'Un'Kräuter und andere Helferlein, biochemischer Hintergrund für Laien
2018 Lukas Tost